7. Idar-Obersteiner Oldtimerausfahrt - Jetzt Startnummer sichern!

Teilnehmer der Oldtimerausfahrt 2016

Am Sonntag, 3. September kommen Besitzer und Fans historischer Automobile in Idar-Oberstein wieder voll auf ihre Kosten. In Zusammenarbeit mit dem Sportfahrerteam Hunsrück (STH) und der Kreissparkasse Birkenfeld lädt Stadtmarketing Idar-Oberstein e.V. zum siebten Mal zu seiner Oldtimerausfahrt sowie dem dazugehörenden Rahmenprogramm bei der Zieleinfahrt in die Obersteiner Fußgängerzone ein.

Die Teilnehmer erwartet wieder eine abwechslungsreiche Route über kurvenreiche Landstraßen, durch idyllische Dörfer und wunderschöne Landschaften. Die diesjährige Tour führt die Oldtimer am Rande der Deutschen Edelsteinstraße entlang durch die malerische Landschaft des Nordpfälzer Berglandes, die sogenannte „Alte Welt“. Die Rundfahrt führt die Teilnehmer durch malerische Orte der Landkreise Birkenfeld, Kusel sowie auch Bad Kreuznach. Bei kurzen freiwilligen Stopps an den zahlreichen Aussichtspunkten können die Mitfahrenden kurze Pausen einlegen sowie im Rahmen einer Wertungsprüfung Aufgaben lösen, bei denen viel über Land und Leute zu erfahren ist. Am wichtigsten ist jedoch der Spaß am Oldtimer fahren und die Begegnung mit anderen Fahrern.

Kurzentschlossene Oldtimerfahrer können sich noch direkt am Sonntagmorgen für die Ausfahrt anmelden. Nach einem gemeinsamen Frühstückssnack ab 8.45 Uhr mit Briefing der Oldtimerbesatzungen auf dem Schützenfest des „Schützenvereins 1858 Idar-Oberstein“ an der Marktschule starten die Fahrzeuge gegen 9.30 Uhr vom Schleiferplatz durch die Fußgängerzone zu ihrer Ausfahrt.

Das gemeinsame Mittagessen findet ab 12.30 Uhr im Pferdestall in Einöllen statt. Gegen 15.30 Uhr treffen die historischen Boliden in der Obersteiner Fußgängerzone ein, wo sie von applaudierenden Fans empfangen werden. Bereits ab 15.30 Uhr wird die Band Village Blues das wartende Publikum musikalisch auf den Zieleinlauf einstimmen.

Hier dürfen die Oldtimerbegeisterten Zuschauer per Stimmkarte das schönste Fahrzeug wählen und nehmen damit automatisch an einer Verlosung von Idar-Obersteiner Geschenkgutscheinen teil. Nach einem Glas Sekt für die Oldtimerbesatzungen und der Auswertung der Wertungsprüfung erfolgt die Siegerehrung. Alle Teilnehmer der Oldtimerausfahrt erhalten wie in den letzten Jahren ein Foto von sich und ihrem Fahrzeug, welches kurz nach dem Start gemacht wird.

Besitzer von Oldtimern, die nicht an der Ausfahrt teilnehmen möchten, haben in diesem Jahr wieder die Gelegenheit ihr Fahrzeug kostenlos in der Fußgängerzone zu präsentieren. Interessenten können sich am Sonntag, 3. September bis 15 Uhr bei der Tourist-Information am Marktplatz eine Besucherstartnummer abholen und ihren Oldtimer ab 14 Uhr in der Fußgängerzone parken. Sicher werden wieder viele Liebhaber von Oldtimer unterwegs sein um diese zu bestaunen lassen und mit anderen Fans klassischer Fahrzeuge zu fachsimpeln.

 

  • Besitzer von Old- und Youngtimern ab 20 Jahren können die Anmeldeunterlagen für die Ausfahrt bei der Stadtmarketing-Geschäftsstelle, Telefon 06781 64-131 oder E-Mail: stadtmarketing@idar-oberstein.de anfordern.