Weihnachtsmarkt Idar bietet Weihnachtliches und Außergewöhnliches

Wenn das vierte Türchen vom Weihnachtskalender geöffnet wird, öffnet auch der Weihnachtsmarkt in der Idarer Fußgängerzone seine Pforten und bietet wieder allerhand Weihnachtliches aber auch Außergewöhnliches für die ganze Familie. Bereits zum siebten Mal organisiert Stadtmarketing Idar- Oberstein e. V. den Markt, der in diesem Jahr vom 4. bis 6. Dezember stattfindet. Wie schon in den letzten Jahren wurde bei der Auswahl der Marktbeschicker großen Wert auf ein ansprechendes und originelles Angebot gelegt. An circa 50 zum Teil aufwendig dekorierten Holzhütten und Ständen werden Produkte wie Schnitzereien, weihnachtliche Dekorationsartikel, Spielwaren aus Holz und Stoff, origineller Schmuck, Feinkosterzeugnisse, Modisches aus Wolle und vieles mehr zum Kauf angeboten.

Auch wird der Weihnachtsmarkt einmalmehr mit ausgefallenen Angeboten locken. So können sich Besucher auf Kunsthandwerk aus Afrika sowie Produkte vom Vogelstrauß freuen. Aber was wäre ein Weihnachtsmarkt ohne die vielen Leckereien? Daher kann man sich mit Waffeln, Reibekuchen, Crêpes, Chili con Carne, thailändischem Essen, gebrannten Mandeln, deftigem vom Grill und vielen weiteren Köstlichkeiten stärken. Mit Glühwein, Punsch oder heißem Caipirinha sind die winterlichen Temperaturen nur halb so schlimm.

Auch das Rahmenprogramm des diesjährigen Weihnachtsmarktes wird für jeden Geschmack etwas anbieten. Besucher des Marktes können sich von Tanzvereinen und Chören unterschiedlicher Stilrichtungen, durch Konzerte von Musikvereinen sowie einem Gospel-Gottesdienst in Weihnachtsstimmung bringen lassen. Für all diejenigen, die mal eine Pause von „Oh du fröhliche…“ und „Kling Glöckchen klingelingeling…“ brauchen, hat Stadtmarketing Idar-Oberstein die Irish-Folk-Band „The Dullahans“ eingeladen, die schon beim letzten Weihnachtsmarkt für irischen Flair sorgten und das Publikum begeisterten.

Für die ganz Kleinen gibt es eine Kindereisenbahn und am Samstag ab 17.30 Uhr eine Nikolaussprechstunde. Darüber hinaus bietet das Team des Deutschen Edelsteinmuseums am Samstag und Sonntag, jeweils von 14-18 Uhr, eine Kinderbetreuung an, bei der gemalt, gebastelt und viele tolle Dinge erlebt werden können.

Ein großer Dank gilt den Sponsoren des Weihnachtsmarktes ohne deren Unterstützung der Markt weitaus weniger attraktiv geworden wäre.

Das kleine Team von Stadtmarketing Idar-Oberstein e.V. freut sich, Sie auf seinem Weihnachtsmarkt in der Fußgängerzone Idar begrüßen zu dürfen und wünscht schon jetzt eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes neues Jahr.